“Hi, ich bin Anouk, 17 Jahre alt und lebe zusammen mit meinen Eltern, meinem Bruder und meinen Schwestern in Almelo. Unsere Familie hat ein gemeinsames Hobby: Militärfahrzeuge aus den Jahren 1940 bis 1945. Da kommt auch mein Interesse für Autos her. Mit diesem Hobby bin ich aufgewachsen und bin auch schon als kleines Kind mit meinem Vater auf dem Truck mitgefahren. Das alles sind Gründe dafür, dass ich in diese tollen Dinge vernarrt bin. Ich bin  gerade in meinem letzten Jahr meiner VMBO Ausbildung auf dem Zone College. Im vergangenen Jahr durften wir an einem Tag in der Woche ein Praktikum absolvieren. Ich hatte das Glück diesen Teil meiner Ausbildung bei Dijkstra Plastics in Almelo durchführen zu können. Jeden Freitag bin ich mit viel Spaß dort hin gegangen.

Ich bin durch meinen Vater zu Dijkstra Plastics gekommen. Ich wollte irgend was mit Logistik während meines Praktikums machen. Und das bevorzugt bei Dijkstra Plastics. Für mich als Mädchen war es angenehm und nett in ein familiäres Umfeld inmitten einer Männerwelt zu kommen. Mein Vater Marijn arbeitet bei Dijkstra als Fahrer. Er organsiierte für mich die Kontakt bei Dijjkstra, den Rest machte ich dann selber. In meinem Praktikum konnte ich viel lernen und Erfahrungen sammeln. Ich arbeitete im Lager in dem sich sehr viel abspielt. Zuerst müssen die Produkte, die in der Nacht zuvor produziert worden sind, an ihre Plätze in den Lagerregalen gebracht werden . Auch haben wir die Aufträge für unsere Fahrer vorbereitet und kommissioniert. Das Entleeren aller Abfallbehälter in den Lagerräumen und in den Prokuktionsräumen gehörte auch dazu. Ich arbeitete zusammen mit vier Männern. Das war aber überhaupt kein Problem! Wir hatten bei der Arbeit immer viel Spaß zusammen und ich konnte viel lernen. Ich bin sehr glücklich und dankbar, dass ich diese Gelgenheit bekommen habe.

Ich denke, dass es großartig ist, ein Truckfahrer zu sein. Es ist aber auch sehr interessant zu erfahren, wie der gesamt Prozeß im Vorfeld funktioniert. Ich habe es wirklich genossen die logistische Seite kennen zu lernen.  Während meines Praktikums habe ich gelernt wie man Gabelstapler fährt.und wie man den Hubwagen bedient. Wie man die Paletten in die Regale einsetzt und wie man Aufträge kommissioniert. Ich habe einige Trucks be- und entladen. Die Arbeit mit den Männern habe ich sehr genossen.

Im August werde ich mit meiner Ausbildung für Transport und Logistik beginnen. Hoffentlich bin ich dann in zwei Jahren fertig. Mein Ziel ist es dann für Dijkstra Plastics zu arbeiten und mit den wunderschönen, firmeneigenen Trucks Eimer in die Niederlanden und auch in andere europäische Länder auszuliefern.

Mich macht es als Mädchen/Frau glücklich, in einer Männerwelt einen großen Truck zu fahren und die Kunden mit den Produkten die ich tansportiere zufrieden zu machen. Auf dem Truck hast du viel Freiheit und immer Kontakt mit den Kunden und mit den Kollegen.“


Nachrichten 26-08-2022

Neue Twenter Initiative FIRE-OFF für zirkuläre Kunststoffproduktion

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir eine neue Initiative für die zirkuläre Produktion von recycelten Kunststoffeimern gegründet haben: FIRE-OFF. Auf Initiative von Dijkstra Plastics werden Malerbetriebe, das Gastgewerbe und Festivalorganisationen persönlich gebeten, leere Eimer aufzubewahren und bei der wöchentlichen FIRE-OFF-Sammelstelle abzugeben.

Veranstaltung 24-08-2022

Fachmessen: Fachpack & Scanpack

Dijkstra Plastics stellt auf FachPack und Scanpack aus! ?

Bei Dijkstra Plastics arbeiten wir jeden Tag daran, die Kunststoffverpackungskette kreisförmig zu gestalten. Wir möchten unsere Lösungen für nachhaltige Verpackungseimer und unsere Kreislaufmission gern mit Ihnen teilen. Außerdem möchten wir mit Ihnen besprechen, was Ihr Unternehmen tun kann, um zu einer kreisförmigen Kunststoffverpackungskette beizutragen. Auf der FachPack und Scanpack werden wir Ihnen mehr darüber erzählen!

Nachrichten 15-06-2022

Kunststoffkappen sind ihr Geld wert!

Für die Stiftung Oogappeltjes und KNGF Geleidehonden, eine Organisation für Blindenführhunde, haben wir Eimer gesponsert, die in Supermärkten aufgestellt werden und die Menschen mit Plastikkappen füllen können. Die KNGF Geleidehonden erhält für jedes Kilo Kappen eine Vergütung. Dies ist eine wunderbare Initiative, zu der wir gerne beitragen!

Veranstaltung 14-04-2022

45 Jahre Dijkstra Plastics!

Heute - Donnerstag, 14. April 2022 - besteht Dijkstra Plastics seit 45 Jahren! Und wir sind stolz darauf!

Nachrichten 14-12-2021

Weihnachtsfilm von 2021!

Was auch immer das neue Jahr uns bringt, wir werden es gemeinsam angehen! Frohe Festtage und ein erfolgreiches Jahr 2022!

Veranstaltung 14-10-2021

Packaging Innovations 2021

Am 17. und 18. November finden die Packaging Innovations im Taets Art & Event Park in Amsterdam statt. Nachdem wir aufgrund des Corona-Ausbruchs einige Kontaktmomente verpasst haben, möchten wir uns auf dieser Messe treffen! Nach unserer Teilnahme an den Kunststoffenbeurs würden wir uns auch freuen, Sie an unserem Stand D117 auf der Packaging Innovations zu sehen!

Veranstaltung 24-09-2021

Test Centre: Trailer

Wir werden eine neue Reihe von Videos hochladen. Die erste Episode ist in Kürze fertig und wird dann verfügbar sein. Behalte unseren YouTube Kanal und unsere sozialen Netzwerke im Auge!

Blog 22-09-2021

Kraft in der Verpackung

Vitafy ist ein Anbieter von Sportnahrungsmittel und ist das Unternehmen hinter der bekannten Marke Bodylab Whey. Das Sortiment an Verpackungsbehältern von Dijkstra Plastics vergrößert sich weiter.

Nachrichten 05-08-2021

In-Mould Labelling (IML)

Dijkstra Plastics ist einer der größten Hersteller von Verpackungseimer und zusammen mit unseren Etikettenpartnern können wir den überwiegenden Teil unseres Sortiments mit In-Mould-Label-Druck anbieten.

Weitere Neuigkeiten